L04_2018 Natürliches Bauen mit Kalk

 Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist abgeschlossen

Der Werkstattkurs richtete sich an interessierte und handwerklich versierte Laien, Architekten/-innen, Planer/-innen, Bauleute, Handwerker/-innen, Restauratoren/-innen.
Sie erlernen die Eigenschaften von Kalk, Rezeptierungen und Anwendungsschritte. Praktische Übungen in der Anwendung von Produkten aus natürlichem Kalk werden durch theoretische Erläuterungen ergänzt.
Sie erwerben Kenntnisse und Fertigkeiten in
• Materialkunde Kalk
• Kalkputztechniken
• Kalkputzprodukte
• Geeignete Untergründe
• Auswahl der geeigneten Ausgangsstoffe, Baukalke und Zuschläge für eine Baustellenputzmischung
• Anwendungstechniken von reinen Kalkmörteln und -putzen
• Kalkböden und Kalkterrazzoböden
• ein tiefgehendes Verständnis der Eigenschaften von natrürlichen Kalkmörteln und Kalkputzen
• Herstellen einer Teilfläche eines Terrassofußbodens für die Sommerküche der Bildungsstätte

FAL e.V. Europäische Bildungsstätte für Lehmbau
Dorfstraße 26, 19395 Ganzlin OT Wangelin

27.04.2018, 09:00 Uhr   bis   28.04.2018, 16:00 Uhr
Dorfstraße 27-28
Lehmbauwerkstatt
19395 Ganzlin OT Wangelin
Deutschland
Festnetz: 038737 33 8970
E-Mail:
Teilnahmegebühr mit Verpflegung € 301,00
Teilnahmegebühr mit Partnerrabatt und Verpflegung € 237,25
Teilnahmegebühr ab 5. Kurs und Verfplgeung € 199,00
Teilnahmegebühr mit Bildungsprämie und Verpflegung € 173,50

Erzählen Sie anderen davon!

Bitte helfen Sie uns und empfehlen Sie unsere Seite Ihren Freundinnen, Kolleginnen und Anhängern!: L04_2018 Natürliches Bauen mit Kalk


Sie können auch den folgenden Link in eine E-Mail oder auf Ihrer Website aufnehmen.
https://civicrm.wangeliner-workcamp.de/civicrm/event/info?id=14&reset=1