L18_2018 offene Werkstatt - mit Lehmputz gestalten

 Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist abgeschlossen

Dozentin: Irmela Fromme, Lehmputzspezialistin, Berlin/Bremen

Die offene Lehmputz-Werkstatt richtet sich an alle, die daran interessiert sind, mit Lehmputzen zu experimentieren; sei es um verschiedene handwerkliche Techniken zu üben, Materialien für die individuelle Gestaltung von Räumen kennen zu lernen oder um Anregungen zur künstlerischen Bearbeitung einzelner Wände und Raumelemente mit dem Material Lehm zu erhalten. Sie können eigene Ideen testen sowie Ausführungstechniken ausprobieren. Bereits Erworbenes kann vertieft oder völlig Neues erfahren werden.

FAL e.V. Europäische Bildungsstätte für Lehmbau
Dorfstraße 26, 19395 Ganzlin OT Wangelin

21.06.2018, 09:00 Uhr   bis   23.06.2018, 16:00 Uhr
Dorfstraße 27-28
Lehmbauwerkstatt
19395 Ganzlin OT Wangelin
Deutschland
Festnetz: 038737 33 8970
E-Mail:
Teilnahmegebühr mit Verpflegung € 434,00
Teilnahmegebühr mit Partnerrabatt und Verpflegung € 345,25
Teilnahmegebühr ab 5. Kurs und Verfplgeung € 292,00
Teilnahmegebühr mit Bildungsprämie und Verpflegung € 256,50

Erzählen Sie anderen davon!

Bitte helfen Sie uns und empfehlen Sie unsere Seite Ihren Freundinnen, Kolleginnen und Anhängern!: L18_2018 offene Werkstatt - mit Lehmputz gestalten


Sie können auch den folgenden Link in eine E-Mail oder auf Ihrer Website aufnehmen.
https://civicrm.wangeliner-workcamp.de/civicrm/event/info?id=21&reset=1