L22 2020 Einfach nachhaltig bauen - ein Kolloquium zum zukunftsfähigen Bauen

2-tägiges Kolloquium zum zukunftsfähigen Bauen. Der Fokus wird auf die Baustoffe und ihren ökologischen Fußabdruck gelegt. Wir stellen bekannte und neue ressourcenschonende Baustoffe vor. Wir betrachten Bewertungssysteme und hinterfragen sie. Mit Fachvorträgen und Diskussionsrunden. Teilnahmegebühren einschließlich Verpflegung: 90 EUR

Jedes Gebäude hat die drei Lebensphasen. Herstellung, Nutzung und Rückbau. In jeder dieser Phasen benötigt es Energie, verbraucht es Ressourcen, belastet es die Umwelt. In den letzten Jahren stand der Energieverbrauch während der Nutzung im Vordergrund (ENEV), jetzt schiebt sich immer mehr Herstellung und Rückbau in den Vordergrund.
Der Fokus in diesem Kolloquium wird auf die Baustoffe und ihren ökologischen Fußabdruck gelegt. Es werden bekannte und neue ressourcenschonende Baustoffe vorgestellt. Bewertungssysteme werden vorgestellt und kritisch hinterfragt..
Die Referent*innen berichten über realisierte Projekte, ihre Erfahrungen und Reflexionen aus verschiedenen Blickwinkeln: Baustoffqualitäten, Handel, Planung, Bauherr*innen-Sicht, Berechnungsverfahren, Verständnis von Nachhaltigkeit.
Ergänzt wird dies durch Führungen zu unseren ökologischen Gebäuden und durch eine kleine Messe mit Produktpräsentationen.

Koordinator: Burkard Rüger, Bau-Ing., Lehm- und Strohbauer, Plau am See

Die Veranstaltung ist von der Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern mit 6,0 Fortbildungsstunden anerkannt (beantragt).

Veranstalter ist die Europäische Bildungsstätte für Lehmbau Wangelin gGmbH.
Die Veranstaltung wird gefördert durch die Norddeutsche Stiftung für Umwelt und
Entwicklung aus Mitteln der Umweltlotterie BINGO!

 

 

 

 

 

 

Europäische Bildungsstätte für Lehmbau Wangelin gGmbH.
Dorfstraße 27, 19395 Ganzlin OT Wangelin
Tel.: 038737 337990

Wann
10.10.2020, 10:00 Uhr   bis   11.10.2020, 14:00 Uhr
Standort
Vietlübber Str.
Lehmhaus
19395 Ganzlin OT Wangelin
Deutschland
Kontakt
Telefon: 038737 499878
E-Mail:
Teilnahmegebühr
Teilnahmegebühr mit Verpflegung € 90,00

Erzählen Sie anderen davon!

Bitte helfen Sie uns und empfehlen Sie unsere Seite Ihren Freundinnen, Kolleginnen und Anhängern!: L22 2020 Einfach nachhaltig bauen - ein Kolloquium zum zukunftsfähigen Bauen


Sie können auch den folgenden Link in eine E-Mail oder auf Ihrer Website aufnehmen.
https://civicrm.wangeliner-workcamp.de/civicrm/event/info?id=256&reset=1